Hartmut und das Skateboard

Das Rentnerehepaar Hartmut und Jutta befindet sich in einer Krise: Jutta hat sich unerbittlich mit Sohn Christopher zerstritten und Hartmut versucht verzweifelt eine Schlichtung, die bei Jutta jedoch auf taube Ohren stößt. Juttas Chorfreundinnen Friederike und Gertrud werden in den Konflikt einbezogen, als Hartmut ein Skateboard findet und sich entgegen Juttas Einwände und mit Hilfe von Gertruds Sohn Hans in den Kopf setzt, Skateboardfahren zu lernen.
 
Mit Günther Dicks, Barbara Freienstein, Guntrun Reinke, Gisela Gruchmann und Vincent Heinen.
 
Ein Senioren-Theaterprojekt unter der Leitung von Gerd Buurmann.
 
PREMIERE 23.11.2021